Künstlerhaus Boswil

Künstlerhaus Boswil Ticket-Shop


Boswiler Sommer - DIAMANTEN

Datum, Zeit und Ort

Freitag 24. Juni 2022 20:00
Alte Kirche
Flurstrasse 21
5623 Boswil

Öffnung Kasse: 19:00 Uhr
Türöffnung: 18:45 Uhr
Saaleinlass: 19:45 Uhr
Shira Patchornik

Shira Patchornik Sopran
Jonian Kadesha Violine

CHAARTS
Stefan Tarara
Violine und Leitung


Wolfgang Amadé Mozart (1756–1791)
Hat der Schöpfer dieses Leben aus der Oper ­ «Die Schuldigkeit des ersten Gebots» KV 35

Antonio Vivaldi (1678–1741)
In furore iustissimae irae Konzert-Motette RV 626
Il Grosso Mogul Violinkonzert D-Dur RV 208

Georg Friedrich Händel (1685–1759)
Piangerò la sorte mia
aus der Oper «Giulio Caesare in Egitto»

Giovanni Sollima (*1962)
Fortuna Konzert für Violine, Streicher,
Perkussion ­und Laute

Marc-Antoine Charpentier (1643–1704)
Quel prix de mon amour aus der Oper «Médée» K. 691

Jean-Philippe Rameau (1683–1764)
La Folie aus der Oper «Platée»

Georg Philipp Telemann (1681–1767)
Sù, mio core à la vendetta! aus der Oper «Orpheus»


Diamanten, Geschenke und berühmte Gäste.
Das rätselhaft betitelte Konzert Il Grosso Mogul von Vivaldi verweist auf den damals wertvollsten Diamanten glitzernd in tausend Facetten. Fortuna ist auch die Göttin des Reichtums, sie feiert heute nach römischer Tradition Geburtstag. Zu ihrem Fest um Johanis versammeln sich im Programm äusserst (ausdrucks-) starke Frauenfiguren wie die mächtige und liebende Cleopatra, die Königstochter und Zauberin Medea oder La Folie, die Verrückte und nicht zuletzt die Königin Orasia. Es geht um das Leben und Lieben, um Schmachten und Trachten und das in einer Ausdrucksfülle, wofür musikalisch alle barocken Register gezogen werden. Die junge, gefeierte Sopranistin Shira Patchornik verkörpert Fortuna; Jonian Kadesha hebt neben Vivaldis glänzendem Violinkonzert, das neue, für den Boswiler Sommer geschriebene Violinkonzert des Vollblutmusikers Giovanni Sollima aus der Taufe. Mehr Fortuna geht nicht!


Unsere Tages-Bowl: Tatar Bowl
Rindstatar, Kapern/Oliven, Salat-Ei, Zwiebelringe,
Radieschen, Sommersalate, Saisonbeeren, Toastbrot

Programm

Wolfgang Amadé Mozart Hat der Schöpfer dieses Leben aus der Oper "Die Schuldigkeit des ersten Gebots"
Antonio Vivaldi In furore iustissimae irae
Georg Friederich Händel Piangerò la sorte mia aus der Oper "Giulio Caesare in Egitto"
Giovanni Sollima Violinkonzert "Fortuna"
Antonio Vivaldi Grosso Mogul
Marc-Antoine Charpentier Quel prix de mon amour, quel fruit de mes forfaits
Jean-Philippe Rameau La Folie aus der Oper "Platée"
Georg Philipp Telemann Queen Orasia

Preise

  Kat. A Kat. B Kat. C
Normalpreis 75.00 65.00 50.00
Stud./Lernende 45.00 35.00 20.00
Förderverein 70.00 60.00 45.00

Warenkorb

Boswiler Sommer - DIAMANTEN
alle Produkte im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Saalplan

Bitte wählen Sie Ihren Sitzplatz direkt im Saalplan aus.

warte auf Saalplan BÜHNE Parkett 1 1 2 2 3 3 4 4 5 5 6 6 7 7 8 8 9 9 Parkett auf Stufe 10 10 11 11 12 12 Empore 1 1 2 2 3 3 4 4 5 5