Rising Stars @ Mendelssohntage

Sa 03. November 2018 - 19:30
Aarau Stadtkirche Aarau
  • Johannes Brahms (1833-1897), Sonate für Violine und Klavier Nr. 2 A-Dur op. 100
  • Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847) / Fritz Kreisler, Lied ohne Worte Nr. 25 in G-Dur op. 62, bearbeitet von Fritz Kreisler
  • Eugène Ysaye (1858-1931), Caprice d'après l'Étude en forme de Valse de Camille Saint-Saëns
  • Eugène Ysaÿe (1858-1931), Sonate für Violine solo Nr. 5 G-Dur op. 27
  • Franz Schubert (1797-1828), Fantasie für Violine und Klavier C-Dur op. 159 D 934

Viele Orchester und Festivals kennen dieses Nachwuchsformat schon länger. Nun geben auch die Mendelssohntage Aarau den jungen, aufstrebenden Künstlern eine Plattform. Denn ihnen gehört die Zukunft! Marc Bouchkov und Georgiy Dubko sind zwar schon auf den grossen Bühnen dieser Welt zu Hause – sie zählen aber dennoch immer noch zu den «jungen Wilden».