Anmeldung zum Basel Composition Competition 2021

Der alle zwei Jahre in Basel stattfindene «Basel Composition Competition» (BCC) ist ein Kompositionswetbewerb für Kammerorchester- und Sinfonieorchester-Werke. Der BCC wurde in Gedenken an Paul Sacher initiiert und richtet sich an Komponistinnen und Komponisten jeden Alters aus der ganzen Welt, die neue Werke komponieren und nach Basel zur Uraufführung bringen. Im Rahmen von vier Wettbewerbskonzerten und einem Abschlusskonzert, die zwischen dem 3. und 7. März 2021 stattfinden, werden vier Werke ausgezeichnet und mit Preisgeldern belohnt.
Anmelde-Geb├╝hr: 55.00 CHF
Anmeldeschluss ist der 31.07.2020.
weiter zur Anmeldung