Festspiele Mecklenburg-Vorpommern gGmbH

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern Ticket-Shop


Ein Fest für das Welterbe: Bis Mitternacht im Staatstheater Musikalischer Kurzurlaub Preisträger der Festspiele MV

Datum, Zeit und Ort

Freitag 09. September 2022 19:30
Großes Haus des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin
Alter Garten 2
19055 Schwerin
Mecklenburgische Staatskapelle Schwerin

Hinweise

Mit dem Kauf dieser Veranstaltung erhalten Sie des Weiteren den Zugang zum Podiumsgespräch um 18 Uhr sowie zur Late Night Vernanstaltung im Anschluss.
Hierfür müssen Sie kein extra Ticket erwerben.

Programm

Eröffnung im Großen Haus mit:
Jugendsinfonieorchester Schwerin
Mitglieder der Mecklenburgischen Staatskapelle Schwerin
Salaputia Brass
Stefan Kelber


GIGOUT Grand Chœur dialogué aus Six Pièces d’orgue für Blechbläser und Orchester
(orig. für Orgel solo, Fassung von Jarkko Riihimäki)
BIZET Ouvertüre zu »Carmen«
BRANDT Orchestersuite aus »Lenes Reise«
DEBUSSY Masques für Blechbläser
(orig. für Klavier solo, Fassung von Christopher Mowat)

im Anschluss: Entdeckungsreise durch das Mecklenburgische Staatstheater · Wandeln von der Hinterbühne ins ganze Haus
Hinterbühne: Sinfonik mit dem Jugendsinfonieorchester Schwerin und Stefan Kelber
sowie drei versteckte Orte: Tangomusik mit Itziar Lesaka und Friedemann Braun · Weltmusik mit Matthias Schorn und Christoph Gigler · Szenische Lesung mit Flavius Hölzemann und Robert Höller

ab 22:30 Uhr Late Night im Foyer mit Sebastian Studnitzky

Mitwirkende

Jugendsinfonieorchester Schwerin
Mitglieder der Mecklenburgischen Staatskapelle Schwerin
Stefan Kelber Leitung
Salaputia Brass Bläserensemble
Itziar Lesaka Mezzosopran
Friedemann Braun Klavier
Matthias Schorn Klarinette
Christoph Gigler Tuba
Flavius Hölzemann Schauspieler
Robert Höller Schauspieler
Sebastian Studnitzky Elektronik

Preise

Preis Vollpreis inkl. Late Night 60.00 EUR
Preis Ermäßigung inkl. Late Night 54.00 EUR
Preis Kind/Schüler (4-18 Jahre) 30.00 EUR