Kammerphilharmonie Graubünden

Kammerphilharmonie Graubünden


Von Summertime bis Jingle Bells - Eine Weihnachtsgala mit der Kammerphilharmonie Graubünden

Verkaufs-Start: 01.11.2021 00:00

Datum, Zeit und Ort

Samstag 18. Dezember 2021 19:00
Theater Chur
Kauffmannstr. 6
7000 Chur

Öffnung Kasse: 18:00 Uhr
Türöffnung: 18:00 Uhr
Saaleinlass: 18:30 Uhr

Bei diesem Konzert erfolgt der Einlass nur mit gültigem Covid-Zertifikat (getestet, geimpft oder genesen) und Personalausweis. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren benötigen kein Zertifikat.

Programm

Giuseppe Verdi Ouverture zu "Nabucco"
Giuseppe Verdi Ave Maria, piena di grazie (aus Otello)
Giuseppe Verdi Lunge da lei... De'miei bollenti spiriti (La Traviata)
Pietro Mascagni Intermezzo Sinfonico aus "Cavalleria Rusticana"
Giacomo Puccini Che gelida manina (La Bohème)
Giacomo Puccini Si, mi chiamano Mimi (La Bohème)
Giacomo Puccini O soave fanciulla (La Bohème)
- Pause -
Leonard Bernstein Three Dances Episodes from On the Town
George Gershwin Summertime
George Gershwin There's a boat dat's leavin' soon (Porgy and Bess)
Frederick Loewe I Could Have Danced All Night (My Fair Lady)
Claude-Michel Schönberg Bring him home (Les Misérables)
Leroy Anderson A Christmas Festival
Christmas-Medley

Mitwirkende

Letizia Scherrer Sopran
Siyabonga Maqungo Tenor
Andrea Zogg Sprecher
Philippe Bach Leitung
Kammerphilharmonie Graubünden

Preise

  Kat 1 Kat 2 Kat 3
Normalpreis 90.00 70.00 40.00
bis 26 Jahre 30.00 25.00 15.00