DAVOS FESTIVAL

DAVOS FESTIVAL


Konzert 11 | Requiem auf das Patriarchat

Datum, Zeit und Ort

Samstag 14. August 2021 11:00
Marienkirche
Praviganweg
7270 Davos Platz

Öffnung Kasse: 10:00 Uhr
Saaleinlass: 10:30 Uhr

Bei diesem Konzert gilt eine Maskenpflicht für das Publikum. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!

Alle Infos, das detaillierte Programm: davosfestival.ch/konzert-11

Programm

Gregorianischer Choral Requiem aeternam
Maurice Ravel Le tombeau de Couperin, arr. für Holzbläserquintett
Heinrich Ignaz Biber Passacaglia für Violine solo
Trauerrede
Imogen Holst Kyrie, aus: Messe in a-Moll
Anton Bruckner Totenlied Nr. 2, WAB 48
Martha von Castelberg Veni sanctificator
Martha von Castelberg O memoriale mortis
Heinrich von Herzogenberg Selig sind, die da Leid tragen
Alonso Lobo Versa est in luctum
Eugène Ysaÿe Sonate Nr. 4 für Violine solo, op. 27

Mitwirkende

Amanda Taurina Oboe
Anna Agafia Egholm Violine
Joë Christophe Klarinette
Marie Boichard Fagott
Morris Weckherlin Sprecher
Schweizer Vokalconsort
Marco Amherd Chorleitung
Tillmann Höfs Horn
Zofia Neugebauer Flöte

Preise

Eintritt regulär Regulär 35.00
Eintritt ermässigt Studierende/Lernende Studierende und Lernende 15.00
Eintritt ermässigt Mitglieder Ermässigt (Mitglieder) 32.00
Eintritt ermässigt Gästekarte Ermässigt (Gästekarte) 32.00
Eintritt ermässigt AHV Ermässigt (AHV) 32.00
Eintritt bis 16 Jahre Eintritt bis 16 Jahre 0.00

Warenkorb

Konzert 11 | Requiem auf das Patriarchat
alle Produkte im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer